GBF/Fortbildung

Fortbildung


GbF: Gesellschaft für berufliche Förderung des Glaserhandwerks mbH 


Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für das Glaserhandwerk führt die dem GIV angeschlossene Gesellschaft für berufliche Förderung des Glaserhandwerks mbH durch. Die Gesellschaft für berufliche Förderung des Glaserhandwerks mbH (GbF) führt im Auftrag des Glaserinnungsverbandes NW für dessen Mitglieder Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen durch. Neben einem umfangreichen Seminarangebot liegt der Schwerpunkt der Aufgaben in der Durchführung von Meister-Vorbereituungs-Lehrgängen. Diese Lehrgänge finden seit 1974 jährlich in Rheinbach statt. Es werden insgesamt 820 Unterrichtsstunden an 41 Wochenenden gegeben, wobei die notwendigen theoretischen Kenntnisse vermittelt werden. Praktische Kenntnisse werden vorausgesetzt, denn jeder Teilnehmer muss mindestens zwei Jahre Gesellenpraxis nachweisen. Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für das Glaserhandwerk führt die dem GIV angeschlossene Gesellschaft für berufliche Förderung des Glaserhandwerks mbH durch.

Die Gesellschaft für berufliche Förderung des Glaserhandwerks mbH (GbF) führt im Auftrag des Glaserinnungsverbandes NW für dessen Mitglieder Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen durch.

Neben einem umfangreichen Seminarangebot liegt der Schwerpunkt der Aufgaben in der Durchführung von Meister-Vorbereituungs-Lehrgängen. Diese Lehrgänge finden seit 1974 jährlich in Rheinbach statt. Es werden insgesamt 820 Unterrichtsstunden an 41 Wochenenden gegeben, wobei die notwendigen theoretischen Kenntnisse vermittelt werden. Praktische Kenntnisse werden vorausgesetzt.